Weihnachtsfeier 2019

Weihnachtsfeier 2019

Weihnachtsfeier 2019

Waffeln, Glühwein und ein Tannenduft liegt in der Luft.

Die Weihnachtsstimmung zieht herbei und die Jugend von Eintracht Erle ist mit dabei!

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier fand zum ersten Mal in einem anderen Rahmen statt. Uns war es sehr wichtig, dass die Kinder mit ihren Mannschaften hierbei im Vordergrund standen, denn sie sind die Akteure, die Woche für Woche unseren Verein mit Herzblut vertreten.

Deshalb hatten wir alle sechzehn Mannschaften mit ihren Trainern, von der G-Jugend bis zur A-Jugend, am 30. November 2019 ins Erich-Kästner-Haus eingeladen. Für die Kleinen ist sogar der Nikolaus höchstpersönlich vorbeigekommen. Aufgeregte und strahlende Kinderaugen lauschten den Erzählungen aus seinem goldenem Buch.

Besonders hat es uns gefreut, dass in diesem Jahr unsere Neuzugänge, die U13- Mädchenmannschaft, im Kreise der Jugend integriert wurde.

Das Highlight der Feier war sicherlich der Auftritt von Ibo aus unserer D3-Jugend, er hat seine ganz persönliche Version von „Last Christmas..“ gesungen.

Als Geschenk gab es für jeden Spieler/in und Trainer/in einen Trainingsanzug in unserem neuen Look.

Da dies unser erstes Fest in dieser Art war, gibt es mit Sicherheit hier und da noch Verbesserungsbedarf. Dennoch überwog die Freude und Dankbarkeit der Hauptdarsteller dieses Nachmittages, nämlich unsere Kinder bzw. Jugendlichen und deren ehrenamtlichen Trainerinnen und Trainern.

Ein besonderes Lob geht an die Firma Suttmeyer, die uns in diesem Jahr, die gesamte Dekoration zur Verfügung gestellt hat und an Familie Köhler für einen einmaligen Weihnachtsbaum.

Gleichzeitig geht auch ein riesiges „DANKESCHÖN“ an alle Helferinnen und Helfer, die ihre Freizeit für das Gelingen dieser Feier geopfert haben.

Den Abend zu später Stunde hat unsere A-Jugend bei unserem Sponsor „Alte Hütte“ ausklingen lassen.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Sponsoren ein schöne und besinnliche Weihnachtszeit!

Euer Jugendvorstand von Eintracht Erle

#EintrachtERLEben

Impressionen: