D3 News 30.11.2019

Weihnachtsfeier 2019

D3 News 30.11.2019

Eintracht Gelsenkirchen – Eintracht Erle 4 : 0 (2 : 0)

Zum letzten Meisterschaftsspiel der Hinrunde mussten wir abermals reisen und bei Eintracht Gelsenkirchen antreten. Unser 3. Auswärtsspiel in Folge, da wir aus zeitlichen Gründen unser Heimrecht getauscht hatten.

Wir kamen eigentlich recht gut in die Partie und erspielten uns einige gute Chancen. Erst in der 7. Minute kam der Gastgeber zum ersten mal vor unser Tor und plötzlich, wie aus dem Nichts, stand es 1:0. Nun brauchten wir eine Weile um uns davon zu erholen. Aber das Spiel blieb ausgeglichen. Bis zur 20. Minute. Wieder wie aus dem Nichts erzielte Eintracht Gelsenkirchen das 2:0. Mit diesem Stand ging es dann auch in die Pause.

Nach einer längeren Ansprache an die Mannschaft begann die 2. Halbzeit. Die Vorgaben des Trainers wurden sofort umgesetzt und wir setzten den Gastgeber permanent unter Druck. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir gefühlt 75 – 80 % Ballbesitz.

Aber, ob Bajram, Mahmoud, Fin, Dzastin oder Devran, dieses runde Ding wollte einfach nicht in das Eckige. So kam es dann, wie es kommen musste. In den letzten fünf Minuten fingen wir uns noch zwei Konter ein und verloren 4:0. Eine unverdiente Niederlage, vor allem in dieser Höhe. Das einzige was es zu bemängeln gab, ist die schlechte Chancenverwertung.

Trotzdem haben wir eine tolle Hinrunde gespielt mit 5 Siegen, 3 Niederlagen und 1 Unentschieden.

Gespielt haben:

Thore, Saeed, Ibrahim, Fin, Bajram, Dzastin, Peer-Morice, Zaid, Mahmoud, Hendrik, Devran