F2 (U8) Junioren von Eintracht Erle 1928 verlieren gegen eine starke U9 von VfB Kirchhellen





F2_2021_2022

F2 (U8) Junioren von Eintracht Erle 1928 verlieren gegen eine starke U9 von VfB Kirchhellen

12.02.2022, 14:15h: Ein Sonnentag… Und die Mannschaften haben endlich die Arena betreten.

Die 2014er Kids von Eintracht hatten tolle Vorbereitungsspiele hinter sich, bevor man nun endlich zum ersten Meisterschaftsspiel nach der Winterpause antreteten durfte. Das heutige Spiel wurde erst für 15:00h angesetzt. So konnten die Kinder ausschlafen, frühstücken und entspannt in den Tag gleiten.

Die Mannschaft wurde von vielen Eltern und Fans unterstützt, die schon vor dem Spiel für eine gute Stimmung sorgten. Die Trainerkollegen Marcel und Maik waren sichtlich angespannt, haben sich jedoch sehr auf das heutige Spiel gefreut. MATCHDAY!!! Kirchhellen sollte ein starker Gegner werden, ein Jahr älter, spielerisch weit.

Die Mannschaft von Eintracht konnte so ziemlich in Bestbesetzung antreten, trotz Corona. Zudem wurde man auf dem Transfermarkt fündig und konnte den ehemaligen Torwart zurückgewinnen – vielen Dank an die F3 für die unkomplizierten Transfermodalitäten 😉.

Nach einem intensiven Warm-Up ging es zur Begrüßung. Beide Mannschaften zeigten schon hier, dass sie gewinnen möchten. Der Gegner aus Kirchhellen hat stark aufgespielt, die Junioren von Eintracht hielten jedoch dagegen und haben ihr Bestes gegeben. Gerade weil sie rannten und alles versucht haben, gab es auch keinen Grund traurig zu sein, als es mit einem Rückstand in die Halbzeitpause ging.

In der zweiten Hälfte spielten die Kirchhellener Ihre körperliche Dominanz weiter aus und gingen noch höher in Führung. Die Treffer unserer Jungs konnten nicht verhindern, dass die Niederlage am Ende klar und deutlich ausfiel. Die Trainerkollegen Maik und Marcel wechselten erneut viel durch und jedes Kind bekam heute seine Spielzeit. Die Trainer waren sehr stolz auf ihre Mannschaft: Die Jungs haben sich insgesamt enorm weiterentwickelt und man konnte sehen, dass jeder für jeden gekämpft hat. Das honorierten auch die Eltern, Fans und Freunde mit mit tosendem Applaus, als die Kinder das Spielfeld verlassen haben.

Wir verabschieden uns bis zur nächsten Woche, wenn es wieder heißt: „Eintracht – Eintracht – Eintracht“

#Vereinssport
#EintrachtErle
#Ehrenamt