Guter Kampf- und Teamgeist bringen der E2 drei Punkte beim BV Rentfort

E2 Jugend - 2019-2020

Guter Kampf- und Teamgeist bringen der E2 drei Punkte beim BV Rentfort

BV Rentfort U10 – Eintracht Erle 1928 (E2) 2:4 (1:2)
Tore: 2x Salih Kocak, 2x Emil Szydlowski

In unserem zweiten Spiel der 2. Meisterschaftsrunde reisten wir nach Gladbeck-Rentfort.
Nach der Auftaktniederlage beim SV Zweckel wollten wir dieses Mal mit einem Sieg den Platz verlassen und die Jungs zeigten dies von Anfang an durch einen engagierten Start ins Spiel.
Die Zweikämpfe wurden gut angenommen und durch schöne Passstafetten starteten wir zahlreiche Angriffe auf das Rentforter Gehäuse.
Leider wurde jedoch zunächst keiner der Angriffe erfolgreich abgeschlossen, so dass es lange Zeit beim 0:0 blieb.
Es kam wie es kommen musste, vorne nutzt man die zahlreichen Chancen nicht und hinten fällt durch einen der ersten Torschüsse das 1:0 für den Gegner. Doch dies motivierte unsere Jungs umso mehr – der lange Zeit verletzte Salih drehte auf und durch seine zwei Tore auch die Partie…1:2 für uns – Halbzeitpause!
Wir sprachen einige Dinge an und versuchten die Jungs auf den nächsten Meisterschaftsdreier einzuschwören! Scheinbar half dies – es wurde noch mehr investiert und durch einen Doppelpack von Sturmtank Emil zogen wir auf 1:4 davon. Durch eine gute, stabile Abwehrleistung und einem starken Sam „Bossi“ im Kasten gelang dem Gastgeber durch das 2:4 in der Schlussminute nur noch Ergebniskosmetik.
Am Ende entführten wir verdient die drei Punkte aus Rentfort und wollen nun am kommenden Samstag im Heimspiel gegen Arminia Hassel die gute Leistung von diesem Wochenende bestätigen!

Kader: Sam – Lennard, Anton, Dario, Nick, Lasse, Salih, Ely, Mohammed, Emil und Felix
1-2-3 TEAMGEIST

#EintrachtERLEben