Abstand statt Manndeckung, zurück auf den Platz!

Taskforce

Abstand statt Manndeckung, zurück auf den Platz!

Seit diesen Montag ist unter Auflagen auch wieder Fußballtraining bei den Amateuren möglich. Die praktische Umsetzung ist jedoch schwierig und es gibt einige Auflagen zu erfüllen.

Deshalb haben wir ein Konzept erarbeitet, mit dem wir den Trainingsbetrieb schrittweise wieder aufnehmen können. Die strengen Auflagen, die uns von der Politik, Gesundheitsbehörden, Verbänden und von der Stadt vorgegeben wurden, haben wir in diesem Konzept umgesetzt. Wir werden aber nicht im bisherigen, normalen Rahmen trainieren können.

Die verkündete Lockerung der Corona-Beschränkungen kam überraschend, nicht nur für uns, sondern auch für die Behörden. Trotzdem war es für uns ein großes Anliegen, so bald als möglich starten zu können. Im Hintergrund haben wir bereits vor den Lockerungen an Lösungen gearbeitet und konnten so sehr schnell reagieren.

Der Beschluss vom März, den kompletten Trainingsbetrieb einzustellen, hat uns alle getroffen, jetzt sind wir guter Dinge, das wir mit unserem Konzept ein Stück weit Normalität zurückbringen können. Soziale Kontakte unter Einhaltung der Abstände sind ebenso wichtig wie körperliche Bewegung nach langen 8 Wochen.

Die erfolgreiche Umsetzung gelingt aber nur gemeinsam. Der Vorstand und der Jugendvorstand sind sich darüber bewusst, dass es eine 100 % Sicherheit nicht geben kann und wird. Auch weiterhin können sich Spieler oder Trainer anstecken, den Virus an den Arbeitsplatz oder in die Familie weitertragen und dann in 14-tägige Quarantäne geschickt werden. Diese Gefahr besteht. Ein erneutes Aufkeimen der Pandemie kann zudem postwendend wieder zu Einschränkungen führen. Deshalb sei auch für alle Entscheidungen der kommenden Monate zu beachten, dass bis zur Verfügbarkeit eines verlässlichen Impfstoffes oder Behandlungsmethoden immer wieder ein erneuter Lockdown drohen kann, egal, wie gut wir es machen. Dennoch möchten wir gemeinsam mit euch den ersten Schritt in die Normalität wagen.

Unser Konzept steht auf unserer Homepage zum Download bereit.

Doch bis das geforderte Hygienekonzept von Gelsensport genehmigt ist sowie die Freigabe für die weiterhin gesperrte Sportanlagen Oststraße nicht erteilt ist, gilt erst einmal weiterhin:

Wir bleiben zuhause

Konzept Download