Neue Informationen zum Coronavirus

corona virus

Neue Informationen zum Coronavirus

Liebe Eintrachtfamilie,

mit Wirkung zum 24.11.2021 wurden die Coronamaßnahmen im Land NRW verschärft.
Auch für uns als Verein ergeben sich daraus neue und veränderte Anforderungen. So ist es ab heute für unsere aktiven Sportler-innen und Trainer-innen, sofern sie 16 Jahre und älter sind, nur möglich zu trainieren und zu spielen, wenn sie geimpft oder genesen sind (2 G Regelung). Für unsere Spieler-innen unter 16 ändert sich erst einmal nichts.

Die 2 G-Regelung betrifft auch unsere Zuschauer. Gemäß der aktuellen Coronaschutzverordnung dürfen nur geimpfte oder genesene Zuschauer die Anlage betreten. Für die Einhaltung dieser Vorgaben ist der Verein vollumfänglich verantwortlich. Die Nichteinhaltung ist mit zum Teil empfindlichen Strafen verbunden.
Da es uns in der Kürze der Zeit nicht möglich ist auf die veränderten Vorgaben angemessen zu reagieren, haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen das Training in dieser Woche ohne Eltern und Begleitpersonen durchzuführen.

Wir arbeiten aktuell daran die notwendigen Kontrollen an den Trainings- und Spieltagen sicherzustellen.
Sobald wir die Kontrollen wie gefordert sicherstellen können, möchten wir alle Besucherinnen und Besucher bitten kooperativ zu sein und ihre Nachweise sowie ihren Personalausweis mitzuführen. Für dann auftretende zeitliche Verzögerungen bitten wir schon jetzt um Verständnis und Rücksichtnahme auf unsere Helfer. Denn für die Kontrollen sind wir auf die Unterstützung durch unsere ehrenamtlichen Helfer-innen angewiesen. Und ohne ehrenamtliche Helfer geht es nicht.

Bitte bleibt alle Gesund.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand und die Jugendleitung

#EintrachtERLEben