F2 gewinnt Spitzenspiel gegen SSV Buer

F2 gewinnt Spitzenspiel gegen SSV Buer

Der Tag startete nebelig und man konnte die Aufregung förmlich spüren, mit welcher es in das heutige Spiel ging. Bereits um 09.00h haben sich die Kids der F2-Jugendmannschaft von Eintracht Erle getroffen, um sich konzentriert auf das heutige Spiel vorzubereiten. Taktikfuchs und Chef-Trainer Maximilian Nierkens hat die Kinder noch einmal auf das Spiel eingeschworen und die letzten Anweisungen gegeben. Die Mannschaften haben sich begrüßt und dann ging es auch schon los. Beide Teams gaben Ihr bestes und spielten einen ausgezeichneten Fußball. Die Torhüter beider Mannschaften hatten einen sehr guten Tag und konnten viele Torchancen vereitelt. So ging es mit einem Unentschieden in die Halbzeit und es wurden die Seiten gewechselt. Kaum wurde das Spiel wieder angepfiffen, lagen die Kids von Eintracht gegen die F2 von SSV Buer auch schon zurück. Unglaublich… Die Zuschauer konnten es nicht fassen und feuerten Ihre Mannschaft nun umso lauter an. Angetrieben von den Fans ging ein Ruck durch die Mannschaft. Die Spieler von Eintracht konnten das Spiel tatsächlich noch drehen und gewannen am Ende knapp – aber verdient! Was für ein Spiel… Ein toller Fußball-Vormittag ging zu Ende und wir haben heute in viele glückliche Gesichter gesehen. So war es am Ende verständlich, dass die Trainer, Kinder und Eltern zufrieden und mit breiter Brust die Arena verließen. In der nächsten Woche heißt es dann wieder: Eintracht vor – noch ein Tor!

!!! Eintracht – Eintracht – Eintracht !!!

#EintrachtERLEben