D1 siegt zum Auftakt in Horst





D1_2022_2023

D1 siegt zum Auftakt in Horst

SV Horst 08 – Eintracht Erle 0:2 (0:2)

Zum Saisonstart führte unser Weg zum Horster Schollbruch. Dort wartete mit der U12 direkt ein anspruchsvoller Gegner auf unser Team.

Wir schworen die Jungs im Vorfeld auf eine packende Partie ein und dieses schien gefruchtet zu haben.

Der Schiedsrichter pfiff pünktlich um 12 Uhr das Spiel an – es war noch keine Minute gespielt, da führten wir bereits mit 1:0. Lasse schnappt sich die Kugel und lässt aus der Entfernung einen Strahl ab, den der Horster Keeper nur nach vorne abklatschen kann. Emil setzt nach und Vincent schiebt das Leder zum 1:0 in die Ecke 💪🏻⚽️!

Nur 5 Minuten später dann gar das 2:0… ein langer Ball in den Raum auf Emil, dieser schließt bravourös mit links ab und trifft in die Maschen.

Wir agieren weiter stark und lassen nicht einen Torschuss der Gastgeber zu. Mit einem verdienten zwei Tore Vorsprung geht zum Pausenwasser.

Wir lobten die Jungs für eine gute erste Hälfte und sprachen die noch zu verbessernden Punkte an.

Und die Jungs knüpften da an wo sie aufgehört hatten.

Packende, intensive Zweikämpfe und eine sehr hohe Laufbereitschaft des gesamten Teams 🔝 prägten auch die zweite Halbzeit.

Ein weiteres Tor sollte zwar nicht mehr fallen, doch am Ende sollte es genügen. Da wir auch in den zweiten 30 Minuten stark defensiv arbeiten, gewinnen wir am Ende mit 2:0!

Nächsten Samstag empfangen wir den SV Zweckel, welcher gestern den SSV/FCA Rotthausen mit 5:0 bezwang.

#EintrachtERLEben
#1-2-3Teamgeist
#EinTeamEinZiel