Heimniederlage gg SSV Buer II

🔶⚫️⚽️ Heimniederlage gg SSV Buer II ⚽️⚫️🔶

Eintracht Erle 1928 – SSV Buer 07/28 II 1:2 (1:0)
Tor: Alessandro Bogner

Auch einen Tag nach dem Spiel überwiegt die Enttäuschung – wir verlieren leider auch unser 2. Heimspiel, nach dem Spiel gg FSM Gladbeck nun gegen die Zweitvertretung aus Buer!
Das Spiel begann optimal; bereits nach fünf Minuten gelang A. Bogner das 1:0! Toby Spannagel kam zum Abschluss, den Abpraller netzte Bogi ein!
In der Folgezeit entwickelte sich eine spannende Partie mit Chancen auf beiden Seiten. Wir gingen mit der knappen 1:0- Führung in die Kabine, hatten aber auch Glück, dass ein Gästeangriff am Aussenpfosten landete. Aus der Kabine kommend änderte sich nicht allzuviel vom Spielgeschehen… beide Teams kamen zu aussichtsreichen Möglichkeiten, doch nun mit dem besseren Ende für die Rothosen! Erst fiel der verdiente Ausgleich und dann kurz vor Schluss, nachdem zunächst noch wir zwei große Möglichkeiten auf dem Fuß hatten, sogar das 1:2!
Ein Lob an den guten Keeper der Bueraner, der am Ende zweimal wirklich stark parierte und ebenso Gratulation an den Gegner aus Buer zum Auswärtserfolg. Die „Junge Garde“ hat wirklich eine starke Partie absolviert!
Für uns heißt es nun konzentriert weiterarbeiten und am Mittwoch im Pokal gg Preussen Gladbeck die nächste Runde zu erreichen 💪🏻⚽️

#EintrachtERLEben
#jetzterstrecht
#einteameinziel