3:3 beim Heimauftakt





1M_2022_2023

⚽️🔶⚫️ 3:3 beim Heimauftakt ⚫️🔶⚽️

Eintracht Erle 1928 – YEG Hassel II 3:3 (3:2)

Tore: 3 x Michél Sicki

Nach dem souveränen 7:1 Sieg zum Saisonstart in Gladbeck empfingen wir am gestrigen Sonntag die Zweitvertretung von YEG Hassel, welche qualitative Unterstützung von der Ersten erhielt.
Wir kamen gut ins Spiel, wobei man von Anfang an merkte das dies heute keine einfache Partie werden wird.
Nach 15 Zeigerumdrehungen war es dann soweit, Sicki traf zur 1:0 Führung. Dies gab bemerkbare Sicherheit und nur sechs Minuten später fiel bereits das 2:0… erneut durch Torjäger Sicki!
Durch eine fragwürdige Szene am 16er bekam YEG einen Freistoß zugesprochen, welchen Ahmet Inal mit Dampf vor unseren Kasten brachte und Julian nur abklatschen konnte. Den Abpraller schob der gegnerische Stürmer zum 2:1 in unser Tor.
Doch erneut Sicki stellte in Minute 30 den alten 2-Tore-Abstand her.
Leider hatte dieser erneut nur kurze Zeit bestand. Durch eine Unkonzentriertheit in der Defensive gelang YEG das 3:2. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause!

In der zweiten Hälfte brachten wir dann nicht mehr diesen Spirit aus Halbzeit eins auf den Platz, oft wurde sehr unkonzentriert und kompliziert abgeschlossen!
YEG erhöhte noch einmal den Druck und es kam wie es kommen musste. Einen Freistoß in Höhe der Mittellinie drosch Hassel Richtung 16er und den Querpass bugsierte Özdemir zum 3:3 in unser Gehäuse! Völlig unnötig!

Naja, die Partie ist aus und diese zwei Punkte hätten wir nicht liegen lassen müssen!

Nichtsdestotrotz gehts nun direkt weiter 💪🏻⚽️ – am kommenden Sonntag reisen wir zum kleinen Derby nach Middelich!

#EintrachtERLEben
#matysimmobilien
#suttmeyer_bestatter_florist
#goldrichtigpersonalgmbh